Berlin, 27.01.2024, von Bernd Zirgiebel

Fachgruppe Schwere Bergung zu Besuch bei der Flughafenfeuerwache Berlin/ Brandenburg West

Die Fachgruppe Schwere Bergung des Ortsverbandes Friedrichshain-Kreuzberg war heute zu Besuch bei der zweiten Wachabteilung Wache West der Flughafenfeuerwehr Berlin/Brandenburg.


Wir wurden herzlich vom stv.Wehrleiter Herrn Sebastian Pietrzok und der zweiten Wachabteilung begrüßt. Den Tag starteten wir mit einer Führung durch die Wache, Präsentation von Gerätschaften und den dort stationierten Fahrzeugen.

Ganz nach dem Motto: "Nicht nur schauen auch anfassen" konnten unsere Helfer sich die besonderen Geräte erklären lassen und Platz in einem Flughafenlöschfahrzeug, besser bekannt als Panther, nehmen.

Natürlich sind wir nicht mit leeren Händen bzw. Fahrzeug zum Flughafen gefahren. Wir stellten nach der Führung unsere besonderen Gerätschaften  der Fachgruppe Schwere Bergung vor. Die 2 Wachabteilung lernte unser Kernbohrgerät ,die Betonkettensäge, die großen Hebekissen und unsere kleine Sauerstoffkernlanzen kennen.

Zum Abschluss des Tages wurden wir zu einer Bewegungsfahrt mit dem Panther eingeladen. Das war für alle natürlich ein besonderes Erlebnis.
.
Wir sagen großes "DANKESCHÖN" an die zweite Wachabteilung der Feuerwache West für die tollen Stunden bei euch.
Unser besonderer Dank gilt Herrn Sebastian Pietrzok für die Organisation.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: